top of page

Ein wunderbares neues Jahr 2024


🌟 Das neue Jahr hat begonnen, und es ist die perfekte Zeit, frischen Wind in Dein Leben zu bringen!

Hier sind einige Punkte, die Dir helfen, 2024 zu einem Jahr der Veränderung, Erneuerung und Erfolge zu machen.


Neues Jahr, Neue Ziele:

Die Wechseljahre markieren einen bedeutenden Lebensabschnitt, der uns dazu auffordert, uns selbst zu reflektieren und neue Ziele zu setzen. Die Erfahrungen in den Wechseljahren können als Katalysator für persönliches Wachstum dienen. Nutze diesen Jahresanfang, um bewusst darüber nachzudenken, was Du erreichen möchtest – sei es beruflich, gesundheitlich oder persönlich. Setze Dir ambitionierte, aber realistische Ziele. Der Weg zu einem erfüllten Leben beginnt oft mit klaren Zielen.


Folgende Fragen kannst Du Dir stellen:

  • Wem oder was möchtest du mehr Raum geben?

  • Was soll in deinem Leben anders werden?

  • Was wolltest du schon immer tun?

  • Was wünschst Du Dir?

  • Wer kann Dich auf dem Weg unterstützen?

  • Was ist zu befürchten, wenn Du nichts unternimmst?

  • Welche Lebensbereiche möchtest Du ändern?

Gesundheits-Tipps für einen gelungenen Start:

Nach den festlichen Feiertagen ist es gut, sich wieder auf die eigene Gesundheit zu fokussieren, besonders in den Wechseljahren, wo Gewicht und Stoffwechsel eine Rolle spielen.


Maßnahmen zur Unterstützung der Figur:

Verlust von Muskelmasse:

Mit dem Alter neigen wir dazu, Muskelmasse zu verlieren, was in den Wechseljahren verstärkt auftreten kann. Krafttraining ist empfehlenswert, um Muskelverlust entgegenzuwirken, den Stoffwechsel anzukurbeln und die Körperkomposition zu verbessern.

Ernährung und Bewegung:

Eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige körperliche Aktivität unterstützen den Stoffwechsel in den Wechseljahren. Proteinreiche Ernährung fördert den Erhalt von Muskelmasse, während komplexe Kohlenhydrate, gesunde Fette und Ballaststoffe wichtig sind.

Stressmanagement:

Stress beeinflusst den Stoffwechsel und trägt zur Gewichtszunahme bei. Stressbewältigung durch Meditation, Atemübungen oder Entspannungstechniken ist daher wichtig.


Die Veränderungen des Stoffwechsels in den Wechseljahren sind natürliche Prozesse. Durch bewusste Ernährung, Bewegung, Krafttraining und Stressmanagement kann aktiv dazu beigetragen werden, die Figur zu unterstützen und das Wohlbefinden zu steigern. Langfristige Ernährungsumstellung ist effektiver als Diäten.


Welche Lebensmittel tun dir gut? Welche verstoffwechselt dein Körper am besten?


Individuelle Ernährungsumstellung kann positive Veränderungen bringen.

2023 war mein Gesundheitsjahr, und ich freue mich, dass es mir viel besser geht.

2024 werde ich mich mehr dem Sport widmen. Es ist nie zu spät, gesunde Gewohnheiten zu etablieren und die Wechseljahre als Chance für einen ganzheitlichen Lebensstil zu betrachten.


Ich wünsche einen schwungvollen Start ins neue Jahr! 

Bei Fragen, Anregungen oder für individuelle Beratung stehe ich gerne zur Verfügung. Möge das kommende Jahr für Dich strahlend und erfüllend sein.


Mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen für ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

Suzan




8 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page